Das Jahr 1912 - Norderney - Chronik einer Insel

Insel Norderney
53° 42' 26" N 7° 9' 22" E
Norderney - Chronik einer Insel
Das Jahr 1398
Das Jahr 1797
Das Jahr 1849
Das Jahr 1862
Das Jahr 1873
Das Jahr 1948
Das aktuelle Jahr
Flagge
Norderney - Chronik einer Insel
Logo der Chronik
Direkt zum Seiteninhalt
Das Jahr 1912

Ev. Waldkirche an der Napoleonschanze.

Bau des kath. Pfarrhauses am Denkmal.

Der Norderneyer Seemaler Poppe Folkerts (1875-1949) errichtet am Südwesthörn einen Malerturm, der zu Beginn des 2. Weltkrieges aus militärischen Gründen bis zur Hälfte abgetragen werden muß.

Erneut Dammbaupläne.

Gründung des Vereins zum Schutze der heimischen Tier- und Pflanzenwelt e.V., Ortsgruppe Norderney, die bis 1939 aktiv ist.

Fischerei kommt völlig zum Erliegen. Nur noch 7 Fischerschaluppen mit einer Gesamtbesatzungsstärke von 23 Mann.

Erste Motorboote für Lustfahrten in See und zu den Nachbarinseln.

Rettung von 2 Schiffbrüchigen von der vor der Insel in Seenot geratenen holländischen Tjalk "Vooruit".
Chronik der Insel - Das Jahr 1912
Zurück zum Seiteninhalt
counter.de