Die Insel Norderney

Norderney Flagge der Insel
53° 42' 26" N 7° 8' 49
Chronik einer Insel

 

Das Jahr 1398Das Jahr 1797Das Jahr 1849Das Jahr 1862Das Jahr 1873Das Jahr 1948Das aktuelle Jahr

Insel/Stadt | Bilder/Prospekte | Daten/Fakten | Kunst/Kultur

zurück Jahresübersicht weiter Zum Seitenende

Zurück zu:Chronik der Insel | 1817
Startseite
Vorwort
1362 - 1499
1500 - 1599
1600 - 1699
1700 - 1799
1800 - 1899
1900 - 1999
2000 -
Ende
Insel - Ralley
Chroniktelegramm
Küste vor 10.000 Jahren
Das Jahr 1817

623 Einwohner.

3.200 Reichstaler zur weiteren Verbesserung der Badeeinrichtungen. Für die Unterhaltung der Gäste wird neben der schon traditionellen Prager Kurkapelle erstmals auch eine Schauspielertruppe engagiert.

706 Kurgäste, 2.521 Seebäder, davon 271 warme.

Erstmals 50 Tagesausflugsgäste auf Norderney, die an einem Sonntag eine Gemeinschaftsfahrt von Norden zur Insel unternehmen.

Vogt Feldhausen richtet eine Heringssalzerei mit Packerei ein, die 50 Norderneyer Familien einen Broterwerb bietet. Hierfür dient eine große Scheune, die wenige Jahre später nach dem Ausbleiben der Heringsschwärme im Wattgebiet als Wagenremise im Winter für Badekutschen benutzt wird.

Die Angelschellfisch-Fischerei fängt an aufzublühen.



Chronik der Insel - Das Jahr 1817  PDF-Download Sitemap HilfeLogo der Chronik© 2002-2021 H.-H. BartyZum Seitenanfang