Die Insel Norderney

Norderney Flagge der Insel
53° 42' 26" N 7° 8' 49
Chronik einer Insel

 

Das Jahr 1398Das Jahr 1797Das Jahr 1849Das Jahr 1862Das Jahr 1873Das Jahr 1948Das aktuelle Jahr

Insel/Stadt | Bilder/Prospekte | Daten/Fakten | Kunst/Kultur

zurück Jahresübersicht weiter Zum Seitenende

Zurück zu:Chronik der Insel | 1960
Startseite
Vorwort
1362 - 1499
1500 - 1599
1600 - 1699
1700 - 1799
1800 - 1899
1900 - 1999
2000 -
Ende
Insel - Ralley
Chroniktelegramm
Küste vor 10.000 Jahren
Das Jahr 1960

7.388 Einwohner.

Indienststellung des Bäderschiffes "Frisia III" (vierter Nachkriegsneubau für den Norderney-Dienst).

Modernisierung des Norderneyer Bundesbahn-Dienstgebäudes.

Umfassender Umbau des Postamtes Norderney.

Abschluß der ersten Phase des Kaianlagen-Ausbaues am Norderneyer Hafen.

Erste reitsportliche Veranstaltung nach dem 2. Weltkrieg (Fuchsreitjagd als Auftakt der ostfriesischen Reitjagd-Saison).

101.395 Inselgäste.

Jährlicher Stromverbrauch steigt auf 4,5 Mio kWh, bei Gas auf 10,1 Mio kWh und bei Wasser auf 560.000 cbm.

Die Insel ist rund 13,9 km lang bei einer mittleren Breite von 1,9 km und etwa 24,7 qkm groß.

Pastor Friedrich Drude (bis 1965).

Von der Stadt Norderney wird Gelände der ehemaligen Batterie "Fischerhafen" als Gewerbegebiet für ortsansässige Handwerksbetriebe und Handelsunternehmen erschlossen.




Chronik der Insel - Das Jahr 1960  PDF-Download Sitemap HilfeLogo der Chronik© 2002-2021 H.-H. BartyZum Seitenanfang