--> https://www.norderney-chronik.de/themen/insel-stadt/chronik/1900-1999/1973.html

NorderneySeiten-Ende

53° 42' 26" N 7° 8' 49 Flagge der Insel
Chronik einer Insel
Insel Norderney

Das Jahr 1398Das Jahr 1797Das Jahr 1849Das Jahr 1862Das Jahr 1873Das Jahr 1948Das aktuelle JahrHilfe/Info

Insel/Stadt | Bilder/Prospekte | Daten/Fakten | Kunst/Kultur

Chronik der Insel | Betriebe und Einrichtungen | Insel und Küste | Insel und Stadt Historisch | Küstenschutz | Presse | Vereine

SeiteChronik der Insel | Vorwort | 1362-1499 | 1500-1599 | 1600-1699 | 1700-1799 | 1800-1899 | 1900-1999 | 2000- | Ende | Insel-Ralley | Chroniktelegramm

Seite zurückJahresübersichtnächste Seite
Das Jahr 1973

Norderney hat 8.890 Einwohner.

Einbeziehung des nordwestdeutschen Küstenraumes in das Intercity-Streckennetz der Bundesbahn.

Bau eines neuen Abfertigungs- und Aufenthaltsgebäudes auf der Norddeicher Mole neben dem Autofähranleger.

Für Rettungseinsätze am Strand und in den Dünen bekommt das Norderneyer DRK einen Unfalleinsatzwagen mit Allradantrieb.

Inselbesuch von Bundeskanzler Willy Brandt.

Die OLT-Fluggesellschaft macht den Inselflugplatz zum Ausgangspunkt ihres Flugbetriebes.

Die gewerbliche Personenbeförderung nimmt dadurch um 165 Prozent zu.

Die Zahl der Flugbewegungen im gewerblichen und privaten Verkehr steigt auf 18.822.

Das frühere Hotel Richter wurde durch Abbruch Inselvergangenheit.

Die Helgoland-Reederei Cassen Eils stellt ihren Seebäder-Schiffsneubau "Funny Girl" in Dienst.

Von 1959 bis 1973 sind 210.000 qm Inselboden neu aufgeforstet worden.

Das neuerbaute Hotel "Friese" wird eingeweiht.

Das Weser-Ems-Reitturnier 1973 der Reit- und Fahrvereine Oldenburg, Ostfriesland, Osnabrück und Emsland wird auf Norderney ausgetragen.

Stadtdirektor Karl Harting wird pensioniert.

Die Insel ist zum ersten Male Austragungsort der Deutschen Meisterschaft im Meeressportfischen.

Innerhalb von acht Tagen richten im November drei schwere Sturmfluten Schäden an den Uferschutzwerken der Insel an. Im Dezember folgt eine weitere Serie von fünf schweren Sturmfluten, die die Strandpromenade unterhalb der "Marienhöhe" zerstören.

Strandung des 1.748 qm großen und etwa 1.400 t schweren Offshore-Arbeitspontons "BAR 272" am Oststrand. Nach siebenwöchiger Vorarbeit glückt Abbergung mit 1,2 km langer Schleppverbindung.

Kath. Pfarrkirche am Denkmal bekommt neue Orgel.

Eröffnung einer dritten Inselapotheke, der Park-Apotheke am Kurplatz.

Strandung des Arbeitsponton "BAR 272" am Nordstrand im Inselosten.

1. Weihnachtsbadekurier 1973 2. GGV 1973

1. wbk-1973.pdf (4,9 Mb)
2. ggv-1973.pdf (7,4 Mb)

 Weitere Infos Stadtdirektor Karl Harting wird pensioniert.
 Weitere Infos Arbeitsponton "BAR 272" (Bericht NBZ 15.12.2023)
Fotoansicht Inselbesuch von Bundeskanzler Willy Brandt
Feuerwehr Brand Haus Reineke


Chronik der Insel - Das Jahr 1973 Hilfe/Info Logo der Chronik © 2002-2023 H.-H. Barty Seitenanfang