Die Insel Norderney

Norderney Flagge der Insel
53° 42' 26" N 7° 8' 49
Chronik einer Insel

 

Das Jahr 1398Das Jahr 1797Das Jahr 1849Das Jahr 1862Das Jahr 1873Das Jahr 1948Das aktuelle Jahr

Insel/Stadt | Bilder/Prospekte | Daten/Fakten | Kunst/Kultur

zurück Jahresübersicht weiter Zum Seitenende

Zurück zu:Chronik der Insel | 1914
Startseite
Vorwort
1362 - 1499
1500 - 1599
1600 - 1699
1700 - 1799
1800 - 1899
1900 - 1999
2000 -
Ende
Insel - Ralley
Chroniktelegramm
Küste vor 10.000 Jahren
Das Jahr 1914

4.621 Einwohner.

Rekordsaison bahnt sich an (bis Ende Juli fast 40.000 Kurgäste).

Bei Kriegsausbruch Räumung der Insel von allen Besuchern, Norderney wird schwerbewaffnete Seefestung.

Anlegung einer Seeflugstation an der Südseite der Insel. Erstes Militärflugzeug landet auf dem Rennplatz.

Elektrizitätsanschluß Norderneys mit zwei 5-kV-Seekabeln an das Überlandversorungsnetz des 1908 erbauten Torfkraftwerkes Wiesmoor. Übergabestation im Schlachthof (bis 1953). Elektrokabelverlegung und Hausanschlüsse im Ortsgebiet.

Dampfer "Stadt Norden" strandet am Nordbad. Bergung der 4 Besatzungsmitglieder mit dem Ruderrettungsboot "Fürst Bismarck".

Neuer Ortsvorsteher Kaufmann J.J. Raß (Wahrnehmung der Geschäfte bis 1918).




Chronik der Insel - Das Jahr 1914  PDF-Download Sitemap HilfeLogo der Chronik© 2002-2021 H.-H. BartyZum Seitenanfang